Wetter

Wetter

Allgemeine Wetterlage

Über den Alpen stellt sich eine kräftige Nordstaulage ein.

Das Wetter morgen

Von Norden her ziehen immer wieder Wolken durch, am meisten Sonne geht sich im Süden aus. Es bleibt föhnig, am stärksten weht der Wind im Vinschgau und Wipptal. Am Abend beginnt es im Ahrntal erneut zu schneien, in der Nacht breiten sich die Niederschläge auf die gesamte Nordhälfte Südtirols aus.

Das Wetter heute

Am Nachmittag schneit es am Alpenhauptkamm weiter mit Schwerpunkt in den Ahrntaler Bergen. In abgeschwächter Form greifen die Niederschläge auch etwas weiter nach Süden über, etwa ins Sarntal, Pustertal und den Dolomiten. Im Unterland bleibt es trocken und hier scheint die Sonne am längsten. Es weht teils kräftiger Nordföhn.


Das Bergwetter heute


Am Alpenhauptkamm schneit es bis in die Nacht hinein weiter, am meisten schneit es in den Zilltertaler Alpen. In den südlichen Gebirgsgruppen greifen mit starkem bis stürmischem Nordwestwind nur schwache Schneefälle über.

Das Bergwetter morgen


Letzte Schneefälle in den Ahrntaler Bergen gehen rasch zu Ende und der Tag verläuft überall trocken und zeitweise sonnig. Am Abend beginnt es im Norden wieder zu schneien. Der Wind bleibt stark, aber es wird vorübergehend milder.